Über mich

Geboren im Februar 1953 im damaligen Krankenhaus und in der heutigen Parkvilla in Gersfeld/Rhön.

Schon sehr früh hat mich die Leidenschaft meiner Mutter für ihren Garten und die Heilkräuter erfasst. Inzwischen bin ich seit 1979 in meiner eigenen Praxis der Massage- und Physiotherapie tätig. Den menschlichen Körper habe ich während meiner Ausbildung zum staatl. anerkannten Masseur und med. Bademeister mit vielen Weiterbildungen von Grund auf, mit all seinen Organsystemen und ihren Zusammenhängen erlernt und verstanden. Dies ist die erste Voraussetzung zum Heilen.
Seit Mai 2000 bin ich zusätzlich durch die staatliche Prüfung zum Heilpraktiker qualifiziert und in der ganzheitlichen Biomedizin in eigener Praxis tätig.
Ich finde es immer wieder faszinierend, wie oft ich nur mit meinen Händen Patienten sofortige Linderung bis Heilung verschaffen kann. Zur weiteren Behandlungsoptimierung stehen mir eine gute technische Geräteausstattung und zur sofortigen Therapie besondere Naturheilmittel in Injektion zur Verfügung. Informieren Sie sich weiter unter Therapien.

Mit meinen großen Erfahrungen im Bereich Rücken-, Gelenk-, Inneren Organen, Sinnesorganen, Gefäße, Rheuma und Darmerkrankungen erziele ich erstaunliche Erfolge. Im Jahre 2005 entwickelte ich die Hypvey- Therapie mit der Hypvey-Thermine. Ein effektives Behandlungskonzept für viele schweren Erkrankungen wie auch Krebs.  Ich modifizierte mein  Stangerbad zu einem spezifischen Hyperthermie Bad mit hoch effektiven physikalischen und chemischen Eigenschaften. Die technische Sicherheit war von einem Fachmann überprüft und bescheinigt. Trotzdem wurde mir diese Anlage von Regierungspräsidium Kassel Dezernat 35.2 still gelegt mit dem Vorwand das das GS Zeichen noch fehlt. Diese sollte ca. 60.000 € Kosten
Wer will hier kein wirkliches Krebsheilungsverfahren? An Krebspatienten zu kommen war im Anfangstation kaum möglich. Die Kliniken und Selbsthilfegruppen haben ihre Patienten fest im Griff. Jeder Patient der abweicht ist eine finanzielle Einbuße. Ein Patient erzählte mir seine neue Chemo kostete 300 000 € gekostet und ein Andere hat eine Rechnung erhalten von ca. 17.500 € über Bestrahlungen.
Eine Behandlungsserie mit großem Aufwand bei mir über viele Tage und Stunden sollte dagegen nur ca. 5.000,00 € Kosten.

Die ansteigende Hyperthermie in dann konstanten basischen Wasser zusätzlich im   Galvanischem Heilstrom der durch alle Gewebe des Kranken geleitet wird also auch durch dem Krebs selbst. Diese gewaltige Therapie mit zusätzlicher Sauerstoffinhalation hat eine schnelle, schonende Gewebeendsäuerung, Regeneration bis Heilung zur Folge. Diese Therapie ist wirksam bei allen chronischen Erkrankungen die auf der Grundlage einer Übersäuerung und Durchblutungsstörung beruhen. Besonders  vor bei onkologischen Erkrankungen im Anfangsstadium.  Krebs entsteht meist durch eine langsame, anhaltende Durchblutungsstörung.
Ich finde immer wieder besondere Wege für die Wiederherstellung meiner Patienten wenn Sie mich lassen, denn hier bekommt der Patient mit was es kostet.
Gereift durch viele Weiterbildungen und studieren von Fachartikel, ist mein fachliches Wissen auf aktuellen Stand.
Meine Tätigkeit sehe ich in erster Linie als eine Herausforderung und Berufung an.
Der große Vorteil den Sie haben ist die freie Behandlung mit ausschließlich natürlichen Heilmittel und Methoden mit einer schneller Wirkung und mit keinen schädlichen Nebenwirkungen ferner durch baldige Termine, gerinne Wartezeiten, gute Erreichbarkeit, Parkplätze vor der Türe, Busstopp ca. 200 m entfernt und Sie werden immer vom Chef selbst behandelt.

Private Krankenkassen, Zusatzkassen und die Beihilfe unterstützen Sie je nach Vertrag und die gesetzlich Versicherten können meine  Rechnung steuerlich angeben und Steuer sparen und Gesundheit gewinnen.

Im ehrlichem, offen, persönlichen  Austausch im christlichen Gedanken und Handeln ist das Beste für jeden Patienten aller Nationen und Glauben möglich!